Dr. Claudia Raabe

Diplom Pädagogin
Jg. 1971

2. Vorsitzende des Blickwechsel e.V.
Referentin des Blickwechsel seit 1998. Promotion zum Thema "Soziale Orientierung durch Kinderfernsehen? Eine Annäherung aus der Perspektive kindlicher Fernsehnutzung" an der Universität Kassel bei Prof. Dr. Ben Bachmair.

Projektleitung: MeKoBBS – Medienkompetenzförderung an Berufsbildenden Schulen und an Fachschulen (Sozialassistenz/ Sozialpädagogik)

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Medienpädagogische Projekte für Kinder und Jugendliche (Fotografie, Video, Trickfilm, mobile Medien), medienpädagogische Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften, Fortbildung von Multiplikator/-innen, Medieneinsatz in Kita und Grundschule, Tablets und Apps im Bildungseinsatz, App-Rezensionen und „App-Test in der Kita“ im Rahmen der Kooperation mit dem Deutschen Jugendinstitut, Mitarbeit im Forschungsprojekt „Veränderte Sozialisation durch digitale Medien in der frühen Kindheit – unter besonderer Berücksichtigung des kindlichen nichtmedialen und medialen Spiels“ mit Prof. Dr. Tanja Witting und Prof. Dr. Ilona Lubitz (Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften), Vorträge und Elternabende zu Medienthemen, Jurymitglied der "Göttinger Filmklappe" - Kurzfilmwettbewerb für Kindergartenkinder und Schüler/innen

Kontakt:
Blickwechsel e.V.
Regionalbüro Göttingen
Gaußstraße 2a
37083 Göttingen
Fon 0551 48 71 06
Fax 0551 48 71 06